Ute Holsinger

Geboren 1967, studierte sie zunächst Diplom-Sozialpädagogik in Köln. Anschließend absolvierte sie Weiterbildungen zur Systemischen Paar- und Familientherapeutin, zur Heilpraktikerin Psychotherapie, zur Suchttherapeutin sowie zur Psychodrama-Leiterin für Beratung und Gruppenleitung.
Seit 2004 arbeitet sie als Geschäftsleitung der von ihr gegründeten Praxis für Betreutes Wohnen – AmBeWo Ute Holsinger, mit dem fachlichen Schwerpunkt der ambulanten Hilfen nach § 53 SGB XII für Menschen mit illegaler Suchterkrankung und/oder psychischen Erkrankungen in Köln sowie in der Praxis für Paarberatung, Therapie und Training „Soulkitchen“ in Siegburg seit 2015.